20,00 € pro Stück Rocktails Einsacken
20,00 € pro Stück Made in Europe Einsacken
20,00 € pro Stück Live in Berlin Einsacken
Bitte die E-Mail-Adresse des Benutzerkontos eingeben. Ein Bestätigungscode wird dann an diese verschickt. Sobald der Code vorliegt, kann ein neues Passwort für das Benutzerkonto festgelegt werden.

Reisen sind wie ein Abenteuer

Unsere Reisen sind immer wie ein Abenteuer. So führte uns der Weg dieses Mal in die Normandie (Le Havre), am nächsten Tag spielte ich spontan am Mont-Saint-Michel. Dann fuhren wir in die Bretagne und verliebten uns in Morlaix. Wir hätten an diesem einzigartigen Ort verweilen wollen, aber wir mussten weiter nach Cork (Südirland). Nach Fünf Jahren spielte ich wieder in "Sam‘s Bar" in Kinsale. Dank an Graham und sein Team. Einer der schönsten Momente unserer Reise war das Wiedersehen mit Sean und seiner Familie in Fermoy. Wieder einmal begegnete uns die große Gastfreundschaft der grünen Insel.

Erinnerungen wurden wach ... wir spielten im Jahre 2000 im legendären „Meeting Place“ (Midleton), Sean jnr war damals 12 und spielte mit uns "Shadow Play" … unvergessen!

Nach dem Stopp führte uns der Weg nach Galway. Dort "Galway Girl“ zu performen ist ein besonderer Moment. Nebenbei erschlossen wir uns die Schönheit Connemaras und dann ging es weiter nach Sligo und Ballyshannon (County Donegal). In Ballyshannon auf dem Rory Gallagher Festival schlug Fiete sich fantastisch an der Seite von Jed Thomas. Dort trafen wir unsere liebe Petra und ihren Mann, den großartigen Musiker Dave Burns, wieder und viele alte Freunde. Dann in den Flieger und nach Deutschland zurück, um unsere Konzerttour weiterzuführen. Großer Dank an Harry, ohne den die Konzerte mit großen Entfernungen, die zurückzulegen sind mit der Technik, nicht möglich wären. 

Und nun freuen wir uns auf das Konzert im Schweriner Schloss Konzert und den Geburtstag vom Pete. Wir haben uns zu diesem außergewöhnlichen Anlass mit guten Freunden verstärkt: Thomas Braun (Violine), Max Zeug (Gesang, Gitarre) und Andy an der Mandoline… bis bald, Ola

---

Our trips are always like an adventure. This time we went to Normandy (Le Havre), the next day I spontaneously played at Mont-Saint-Michel. Then we went to Brittany and fell in love with Morlaix. We would have wanted to stay in this unique place, but we had to move on to Cork (Southern Ireland). After five years I played again in "Sam's Bar" in Kinsale. Thanks to Graham and his team. One of the best moments of our trip was reuniting with Sean and his family in Fermoy. Once again we encountered the great hospitality of the Emerald Isle.

Memories were awakened ... we played in the legendary "Meeting Place" (Midleton) in 2000, Sean jnr was 12 at the time and played "Shadow Play" with us ... unforgettable!

After the stop, we headed to Galway. Performing "Galway Girl“ there is a special moment. We explored the beauty of Connemara along the way and then headed to Sligo and Ballyshannon (County Donegal). In Ballyshannon at the Rory Gallagher Festival Fiete did a fantastic job alongside Jed Thomas. There we met again our dear Petra and her husband the great musician Dave Burns and many old friends. Then onto the plane and back to Germany to continue our concert tour. Big thanks to Harry without whom the long distance concerts that require a lot of equipment would not be possible.

And now we are looking forward to the concert at Schwerin Castle and Pete's birthday. Good friends will make our performance even stronger for this extraordinary occasion: Thomas Braun (violin), Max Zeug (vocals, guitar) and Andy on mandolin… see you soon, Ola